Eventhalle mieten

Unsere Veranstaltungshalle kann sowohl für private, als auch für gewerbliche Zwecke angemietet werden.

Weitere Informationen

Veranstaltungen in Lübeck

Events im Werkhof Lübeck e.V.

Peter Simon-50.Bühnenjubiläum

Peter Simon, der Singer-Songwriter, Multiinstrumentalist und Gründer der Band Glenfiddle,  spielt am 11. Mai mit seiner neuen Band, der „Peter Simon Company“im Werkhof Lübeck.

Mittlerweile zählt Peter Simon zu den bekanntesten Singer-Songwritern in ganz Norddeutschland. Er vermag live (solo, als Duett oder mit Band) sowohl durch seine eigenen Songs als auch mit Traditionals, Instrumentals, Pop-Songs und Acoustic-Oldies das Publikum zu begeistern und hat sich längst auch einen Namen als Arrangeur und Studio-Musiker (Gitarre, Geige, Mandoline, Ukulele, Banjo, Bouzouki) bei diversen Aufnahmen gemacht.

Zur neuen Company gehören neben seinem alten Freund und musikalischen Weggefährten Xu Schmitz (keyboard, voc) nun auch als neue Bandmitglieder der in der Lübecker Szene bestens bekannte Ralph Schlunk (tenor-sax, sopran-sax, flute) und Mike Schulz (drums, perc.).

Im Vorprogramm wird das Duo Lutopia Orchestra auftreten, welches sich in Lübeck durch zahlreiche Clubauftritte und Straßenkonzerte schon längst einen Namen gemacht hat. Mittlerweile haben sie sich auch international schon einen guten Ruf erspielt, durch sehr erfolgreiche Gastspiele  bei diversen Festivals in ganz Europa

Außerdem werden im Laufe des Jubiläums-Konzerts einige Gastmusiker auftreten, mit denen Peter Simon im Laufe seiner langjährigen Musikerlaufbahn auf der Bühne gestanden oder im Studio bei seinen zahlreichen CD-Aufnahmen gearbeitet hat.

Dazu gehören: Oh Fyo! (Lübeck), Alex Erskine (Schottland), Reima Virolainen (Finnland), Matthias Kraye (Rostock), der West Highland Piper und Mitglieder des Lübecker Kneipenchors.

Samstag, 11.05.19, Einlass 19.00Uhr, Beginn 20.00Uhr, VVK: ab 12,-€

An allen bekannten Vorverkaufsstellen, CTS-Eventim, Lübeck-Ticket und Ticketmaster.

Wrestling-Asylum

Zum Muttertag gibt’s auf die Fresse.

Am 12.05.2019 ist nicht nur Muttertag, sondern an diesem Tag findet auch unsere nächste Veranstaltung MWA Asylum im Werkhof Lübeck e.V.-Kultur statt.

Und genau wegen dem Muttertag bieten wir euch etwas besonderes.
Jeder, der seine Mutter mitbringt oder selber Mutter ist, bekommt den Eintritt zum halben Preis.

Der Sonntag Nachmittag wird mit den Stars der deutschen Wrestlingszene zum beben gebracht.
Unter anderem dabei sind neben dem WWE Cruiserweight Classic Teilnehmer Da Mack und dem neuesten Mitglied von Ringkampf Veit Müller auch der amtierende MWA International Champion Ivan Kiev, sowie Lukas Robinson, The German Highlight Michael Knight und den „Freebird“ Fynn Freyhart.

Sonntag, 12.05.19, Einlass: 15.00Uhr, Beginn: 16.00Uhr, VVK: 15,-€, AK: 20,-€

Tickets bei Eventim und allen bekannten Vorverkaufsstellen

Queere Nacht im Werkhof Lübeck

Endlich ist es soweit! Am 18.05.19 wird es wieder bunt in Lübeck!


Seid dabei, wenn die Queere Nacht die Lübecker Partyszene in Regenbogenfarben einfärbt!
Unter dem Motto
„Stop Ignorance, Start Tolerance“ wird die LGBTIQ*- Community und ihre Freunde den Werkhof ins Wackeln bringen.

Samstag, 18.05.19, Beginn: 21.00Uhr, AK: 5,-€

 

 


 

 

Deutsche Beat-Legenden

The Lords und The Rattles

Historisches ereignet sich am Freitag, 24.05.2019 im „Werkhof“, wenn die beiden deutschen Beat-Legenden The Lords und The Rattles letztmalig in Lübeck aufeinander treffen! Seit 60 Jahren stehen sie auf deutschen und internationalen Bühnen. Zwei Bands, die die Musiklandschaft ihrer Zeit nachhaltig geprägt haben, wie sonst kaum jemand. Jetzt soll damit Schluss sein! Die Lords feiern ihr 60jähriges Bühnen-Jubiläum und gehen gleichzeitig auf Abschiedstour.

Die deutschen „Rolling Stones“ – The Lords – sind sogar noch drei Jahre älter als ihre berühmten englischen Kollegen und gelten als die älteste Rockband der Welt – seit 1959 sind sie aktiv! Im Werkhof Lübeck treffen sie auf ihre einstigen härtesten Rivalen, die „deutschen Beatles“ aus Hamburg: The Rattles. Längst sind sie zu guten Freunden geworden und haben schon zahlreiche gemeinsame Tourneen absolviert. In den letzten beiden Jahren durften sie noch einmal ein echtes Revival erleben, standen sie doch mit CCR wieder auf den ganz großen Bühnen der Republik vor vielen tausend Besuchern. Alle drei Bands zusammen tourten 2017 und 2018 äußerst erfolgreich durch Deutschland und begeisterten dabei rund 50.000 Besucher im gesamten Bundesgebiet. Der Werkhof bietet nicht ganz so viel Platz, dennoch ist es gelungen, die Lords und Rattles für eines der letzten gemeinsamen Konzerte dieser beiden Legenden bei ihrer laufenden Deutschland-Tour nach Lübeck zu holen. Während sich die Lords auf ihrer „60 Years European Farewell Tour 2019” befinden und so langsam Abschied vom anstrengenden Tour-Leben nehmen, haben die Rattles noch lange nicht genug und touren seit 2018 mit einem neuen Top-Gitarristen und frischem Programm durch die Landen. Deutschlands international erfolgreichste Beat-Band steht auch schon seit 59 Jahren auf der Bühne (1960 gegründet), hegt aber noch keine Abschiedspläne. Dennoch darf man davon ausgehen, dass es die letzte gemeinsame Tour der beiden Deutschen Beat-Legenden sein wird!

Freitag, 24.05.19, Einlass 20.00Uhr, Beginn 21.00Uhr, VVK: 32,-€

An allen bekannten Vorverkaufsstellen, CTS-Eventim, Lübeck-Ticket und Ticketmaster.

Werkhof Lübeck e.V.

Kanalstraße 70
23552 Lübeck
Telefon: 0451 - 75718
Fax: 0451 - 75251

Fr. Specht
(Management/Verwaltung)
info@werkhof-luebeck.de

Hr. Meinhardt
(Kulturmanager/Technik)
Tel.: 0157-519 800 75
der-henninger@gmx.de

Bürozeit: Do. 13.00 Uhr - 16.00 Uhr
sowie nach Terminabsprache