Eventhalle mieten

Unsere Veranstaltungshalle kann sowohl für private, als auch für gewerbliche Zwecke angemietet werden.

Weitere Informationen

Veranstaltungen in Lübeck

Events im Werkhof Lübeck e.V.

Lübecker Schwarze Nacht + Düsterlesen

Am 16.03.19 startet die Lübecker Schwarze Nacht in ihrem 11. Jahr an einem neuen Ort.

Der Werkhof Lübeck lockt als traditionsreiche Live-Location mit seiner stimmigen Industrie-Architektur und viel Platz zum Tanzen!
Nach der Schliessung des Dr.Rock haben uns Eure Reaktionen motiviert die LSN weiter zu veranstalten und uns ermutigt, die finanziellen und zeitlichen Investitionen zu wagen.

„Düsterlesen.“ Das sind der Lübecker Schauspieler und Regisseur Manfred Upnmoor (theater23) und der Ambient-Komponist Janus Schwarz (Aorta Projects). Sie bringen ihr aktuelles Programm auf die Bühne des Werkhofs: Ausgewählte Texte des Schauer-und Horror-Poeten Edgar Allan Poe werden düster und intensiv gelesen sowie musikalisch atmosphärisch untermalt.

Anschließend lädt die Lübecker Schwarze Nacht erstmals in den Werkhof. Für abwechslungsreiche stimmige Tanzmusik garantieren DJ Tavor (KIR, Hamburg) und DJ Janus Schwarz (u.a. Return/ Markthalle, Hamburg und LSN-Resident).

Musikalisch bleiben wir unserem Motto treu:
„Von Gitarre bis Elektro, von den Anfängen bis Heute, von Gothic bis Indie“! In einer auf jede Partynacht abgestimmten Gewichtung.

Düsterlesen: Beginn 20 Uhr / 8,00€ (inkl.Party)
Nur Party: Beginn 22 Uhr / 5,00€
Getränke-Specials u.a. Bier ab 2,50€

Wir freuen uns auf die Herausforderung und hoffen auf Euren Support!  



Rock Meets Metal VII feat. Heroes of Rock Aftershow-Party

Neue Location, bewährtes Konzept!
Am Samstag, den 30.3. gibt es im Werkhof an der Kanalstraße 70 doppelt auf die Ohren.

Live geben sich BLACK MOON DOWN, The Pinpricks und die Tomahawks im Rahmen von ROCK MEETS METAL die Ehre. Anschließend heizt DJ Janus Schwarz auf der Heroes of Rock Party mit geliebten rockigen Sounds von den 70ern bis heute zur Aftershow den Tanzfreudigen ein!

Black Moon Down sind drei Düsterrocker aus Lübeck, die mit ihren düster-romantischen Songs ihrem Namen alle Ehre machen. Dabei verarbeiten sie auf gekonnte Weise Einflüsse aus Metal und Stoner.

The Pinpricks aus Kiel stehen für schörkellosen, ehrlichen Rock – ein echtes Powertrio mit einer weiblichen Stimme! Bluesig und rockig werden sie das Publikum zum Schwitzen bringen!

Die Tomahawks, ebenfalls aus Lübeck, grooven und stonerproggen sich durch ihr Set, kraftvoll und eigenständig.

DJ Janus Schwarz ist aktuell Resident auf der Return-Party (Rock/Alternative-Floor) Markthalle/Hamburg und auch in Lübeck u.a. als langjähriger Dr.Rock-DJ eine Institution.

Das alles für lockere 10 Euronen! (Bands+Party) / 5 Euronen (nur Party)
Unser Tipp des Monats!





Nazareth (UK) – 50th Anniversary Tour 2019

Support: Worry Blast (CH)

Konventionellen, sauber gespielten Hard-Rock mit einem wohlklingend klagenden Gesang machten die schottischen Nazareth aus der Nähe von Edinburgh ab 1968 zu ihrem Programm. Bis heute bewährte sich Nazareth als solide und perfekt eingespielte Live-Formation, die ein Dutzend Top-Hits und fünf Bestseller-Alben verbuchen konnten. Millionenhits wie „Love Hurts“, „This Flight Tonight“ und „Dream On“ wurden zu Meilensteinen der Rockmusik und die Band zu einer der einflussreichsten Hardrock-Formationen der 70er und 80er Jahre. Spätere Legenden wie Guns N‘ Roses und Metallica zählen Nazareth zu ihren wichtigsten Einflüssen. Tatsächlich gehört die Band in eine Riege mit Led Zeppelin, Deep Purple und Black Sabbath.

Am 12. Oktober 2018 erschien mit „tattooed on my brain“ nach 5 Jahren Pause das erste Studio-Album seit „Rock ’n‘ Roll Telephone“ (2013) als CD und LP. Ab April stellt die Band dieses im zweiten Teil der Europa-Tour „50th Anniversary Tour 2018/2019“ live vor. Natürlich wird das Hardrock-Urgestein im Rahmen dieser Tour auch einige Konzerte in Deutschland geben. 18 Konzerte in 7 Ländern binnen 3 Wochen. Ein wirklich straffes Programm für die mittlerweile in Ehren ergrauten 4 Musiker, vor allem wenn man bedenkt, wie dynamisch noch heute jede einzelne Nazareth-Show ist. Neben all den Hits aus ihrer 50jährigen Karriere werden natürlich auch einige Songs aus dem neuen Album Tattooed On My Brain zu hören sein. Nazareth ist eine der wenigen Bands aus der Anfangszeit des Hardrocks, die es bis heute geschafft haben sich im harten Music-Bizz zu behaupten und ihre Originalität zu bewahren. Am 14. April kann man sich im Werkhof Lübeck persönlich davon überzeugen.

Sonntag, 14.04.19, Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:30 Uhr, VVK: 32,-€

An allen bekannten Vorverkaufsstellen, CTS-Eventim, Lübeck-Ticket und Ticketmaster.

 

 

Werkhof Lübeck e.V.

Kanalstraße 70
23552 Lübeck
Telefon: 0451 - 75718
Fax: 0451 - 75251

Fr. Specht
(Management/Verwaltung)
info@werkhof-luebeck.de

Hr. Meinhardt
(Kulturmanager/Technik)
Tel.: 0157-519 800 75
der-henninger@gmx.de

Bürozeit: Do. 13.00 Uhr - 16.00 Uhr
sowie nach Terminabsprache